Förderer, Organe und Mitglieder
Förderer und Mitglieder des als gemeinnützig anerkannt eingetragenen Trägervereins (90 VR 3326) Stiftung Deutsches Kabarettarchiv: Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien; Stiftung Kultur für Rheinland-Pfalz; Land Rheinland-Pfalz; Stadt Mainz; Stadt Bernburg.
Vorstand: Marianne Grosse, Walter Schumacher, Herman-Hartmut Weyel, Monika Fuhr, Paul Koller; Geschäftsführung: Jürgen Kessler; Verwaltung: Marion Meisenzahl; Geschäftssitz ist Mainz.




Mitarbeiter/innen des Archivs:
Matthias Thiel: Wissenschaftlicher Mitarbeiter; Nicole Meisenzahl: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, allgemeine Organisation und Öffentlichkeitsarbeit; Hagen Bulwan: Projektbeauftragter Bernburg; Marcel Fromme: Archivar.

Mitwirkende der Projekte seit 2000:
Ausstellungen: Atelier Wilinski; Objektbau: Frank Heinz; Grafische Gestaltung: Wilfried Schäfer; EDV-Betreuung: Diether Lebensky; Digitalisierung: Erhard Batka, Irmgard Haub; Kunstschmied: Michael Gradinger; Filmdokumentation: Batka-TV; Audio- und Bühnenproduktionen: Volker Kühn, Jürgen Kessler; Restaurierungen: Klaus Schindling; Fotoimpressionen: Klaus Benz, Lisa Farkas, Jürgen Kessler, Angelika Stehle, Christoph Thelen, Heike Rost; Übersetzungen: Alan Lareau (Englisch), Aurélie Youlia (Französisch), Irmgard Haub (Italienisch i.V.)